Als Franken fränkisch wurde

Der Norden Bayerns wird von den Franken bewohnt, einem Menschenschlag, der sich deutlich von der Bevölkerung Altbayerns unterscheidet. Dies resultiert daraus, dass die Franken andere Wurzeln haben: Ihre Vorfahren – Germanen aus dem Stammesverband der Franken – sind ab dem frühen 6. Jh. n. Chr. aus dem Mittelrheingebiet in das Land am Main gekommen. In einer nahezu schriftlosen Zeit kann nur die Archäologie Zeugnis von diesen „ersten Franken“ im Maingebiet geben. Nach dem Sieg über die Alamannen 496 n. Chr. und Thüringer 531 n. Chr. begannen die fränkischen Könige aus dem Geschlecht der Merowinger das heutige Frankenland zu kolonisieren.

  Pressemitteilung: Als Franken fränkisch wurde
Download
Gerät zur Zwirnherstellung Gerät zur Zwirnherstellung
Ende 6. Jh.
Leihgabe: Museen der Stadt Regensburg,
Historisches Museum der Stadt Regensburg

Foto: Fotostudio Zink

Download
Guttrolf aus Unterspiesheim Guttrolf aus Unterspiesheim
6. Jh.
Leihgabe: Archäologische Staatssammlung München

Foto: Manfred Eberlein
Download
Keramikensemble aus Seinsheim Keramikensemble aus Seinsheim
6. Jh.
Leihgabe: Museum für Franken, Würzburg

Foto: Benedikt Feser
Download
Goldanhänger aus Willanzheim
Goldanhänger aus Willanzheim
2. Hälfte 6. Jh.
Leihgabe: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg

Foto: GNM Münzkabinett
Download
Adlerfibel aus Gochsheim Adlerfibel aus Gochsheim
6. Jh.
Leihgabe: Museum für Franken, Würzburg

Foto: Benedikt Feser
Download
Grabsteine aus Niederdollendorf Grabstein aus Niederdollendorf
Gem. Königswinter, Rhein-Sieg-Kreis
7. Jh. n. Chr.
Leihgabe: Rheinisches Landesmuseum Bonn

Foto: J. Vogel, LVR-Landes Museum Bonn
Download
Merowingerpaar in Grablege Inszeniertes merowingisches Doppelgrab
einer Frau und eines Mannes

Leihgabe: Diözese Würzburg

Foto: Benedikt Feser
Download

Öffnungszeiten & Preise

Dienstag bis Samstag
10:00 – 17.00 Uhr
An Sonntagen
11.00 Uhr – 17.00 Uhr
Montag geschlossen

Newsletter

In unserem Newsletter informieren wir Sie über Projekte und Aktionen, Ausstellungen und Angebote im Knauf-Museum Iphofen

© 2020 Knauf-Museum Iphofen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.