SCHUHstories

Schon die Gebrüder Grimm sammelten Erzählungen und Geschichten über Schuhe. Von Aschenputtel über den Gestiefelten Kater bis hin zu den Zertanzten Schuhen zeigt sich eine ganze Bandbreite an Schuh-Märchen. Die Bedeutungen, die den jeweiligen Schuhen zugesprochen werden, sind vielseitig. Ebenso verhält es sich mit den Schuhen in unserem Alltag. Wir tragen sie beim Sport, auf der Arbeit, zu Hause oder bei einer Hochzeit. Einige sind Spezialanfertigungen; andere schlicht Massenware. Dennoch ist jeder Schuh ein Einzelstück, verbunden mit seinen Herstellern und seinen Trägern. Jeder Schuh hat seine eigene Geschichte.

  Pressemitteilung: SCHUHstories
Download
Judy Garland Judy Garland
Pumps von Judy Garland
Feragamo, um 1960er Jahre
Leihgabe: Sammlung Ted Stampfer

Foto: Ted Stampfer
Download
Schuh Audrey Schuh Audrey
Gewinnerschuh beim „Crazy Shoe Award“ 2014
Design, Herstellung und Leihgabe: Lisa Folgner Brumbauer

Foto: Lisa Folgner Brumbauer
Download
Mokkassins Mokassins
von Karl May auf seiner Amerikareise 1908 erworben
Sioux, bestickt mit Perlen
Leihgabe: Karl-May-Museum, Radebeul

Foto: Robin Leipold
Download
Aschenbrödelschuh Aschenbrödelschuh
aus dem Film „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“
Pumps von Libuše Šafránková, Filmschuh (Replik) 2012
Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH

Foto: Höhler

Download
Gewinnerschuh Wimbeldon Gewinnerschuh Wimbledon 1986 von Boris Becker
Puma
Leihgeber: Puma Archive

Foto: Puma
Download
Puma „RS Computer-Schuh“ Puma „RS Computer-Schuh“
Puma, 1986
Leihgeber: Puma Archive

Foto: Puma
Download
1 Paar Damen Seidenschuhe 1 Paar Damen Seidenschuhe
gelb, um 1760
Leihgeber: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg

Foto: Monika Runge
Download
Paar Tennisschuhe Paar Tennisschuhe
um 1900
Leihgeber: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg

Foto: Monika Runge
Download
Japanische „Geta" Geta
Japan, 1. Hälfte 19. Jhd.
Leihgeber: Museum Fünf Kontinente, München

Foto: Nicolai Kästner
Download
Kastanienschuh Kastanienschuh
um 1840
Leihgeber: Deutsches Schuhmuseum Hauenstein

Foto: Benedikt Feser
Download
Schuhe Papst Benedikt Schuhe Papst Benedikt XVI.
Fabrikation aus einem Stück Leder („one Piece“)
Hersteller: Bertl Krecas, München, 2013
Leihgeber: Deutsches Schuhmuseum Hauenstein

Foto: Benedikt Feser
Download
Verlobungsschuhe Verlobungsschuhe von Sophie i. Bayern
mit Ferdinand von Alencon aus dem Jahr 1868
Hersteller: Alexander Sulzer, Paris
Leihgeber: Kunstsammlung Schloss Sugenheim

Foto: Benedikt Feser
Download
Schnabelschuhe Schnabelschuhe
Deutschland,15. Jahrhundert
Leihgeber: Deutsches Schuhmuseum, Hauenstein

Foto: Benedikt Feser
Download
Fußballschuh von Bastian Schweinsteiger Fußballschuhe von Bastian Schweinsteiger
Adidas-Adipure mit Aufschrift Sarah, vor 2014
Leihgeber: Deutsches Schuhmuseum, Hauenstein

Foto: Benedikt Feser
Download
18% Schuhe von Guido Westerwelle

18% Schuhe von Guido Westerwelle
Werbegag vor der Bundestagswahl 2002 mit
der provokativen 18% Prozent-Sohle
Leihgeber: Deutsches Schuhmuseum, Hauenstein

Foto: Benedikt Feser 

Download

 

Öffnungszeiten & Preise

Dienstag bis Samstag
10:00 – 17.00 Uhr
An Sonntagen
11.00 Uhr – 17.00 Uhr
Montag geschlossen

Kunst geht fremd

Auch in diesem Jahr ist das Knauf-Museum wieder bei der Tauschaktion „Kunst geht fremd… und bekennt Farbe“ vom 22. Jul 2020 – 08. Nov 2020 dabei.

© 2020 Knauf-Museum Iphofen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.