Schokolade: Nahrungsmittel oder Pausenfüller?

 

Robert Fin Steinle
Schokolade: Nahrungsmittel oder Pausenfüller?

48 Seiten, Hardcover; EUR 14,80
ISBN 3-89754-110-6

Buch bestellen >>

Bei dem Wort "Schokolade" denken die meisten Menschen an eine mit Milch versetzte und in Tafelform gepresste braune Masse. Sie ist in Stanniolpapier gewickelt und schmeckt süß. Sie kommt aus dem Supermarkt und ist nicht sehr teuer. Die Verpackung zeigt eine merkwürdig gefärbte Kuh oder gar einen Löwen in seltsamer Pose. In letzterem Fall steckt die Schokolade in einer Plastikfolie und heißt nicht mehr Tafel, sondern Riegel.

Weiterlesen: Schokolade: Nahrungsmittel oder Pausenfüller?

Alles gemodelt

 

Elisabeth Mödlhammer
Alles gemodelt – Modelabdrücke aus sechs Jahrhunderten

Hardcover, 107 S., 100 Abb.

18,50 EUR;
ISBN 3-89754-216-1


Buch bestellen >>

Bei "Models" denkt man heutzutage eher an die "Models" auf den Laufstegen der großen Modemetropolen, als an das Backen. Zu Unrecht, denn das Wort "Model" stammt aus dem Lateinischen "modulus" und heißt soviel wie "Hohlform". Mit dem Begriff "Model" ist besonders im süddeutschen Raum seit jeher die Herstellung von ausgeformtem, figürlich verziertem und bunt bemaltem Gebäck gemeint.

Weiterlesen: Alles gemodelt

Geschichte und Gerichte

 

 

Markus Mergenthaler & Werner Düring
Geschichte und Gerichte

Hardcover; 120 Seiten; 29,90 EUR
ISBN 978-3-89754-291-4

Buch bestellen >>

 

Da gab es doch diesen römischen Freigelassenen Trimalichio, dem der Dichter Petronius in seinem Werk „Satyricon“ ein literarisches Denkmal setzte. Oder im Mittelalter, vor allem die Kochbücher die – mit Fleiß geschrieben – oft und gerne kopiert und in Ehren gehalten wurden. Zwischen 1345 und 1352 entstand das uns älteste bekannte Kochbuch aus dieser Zeit. Das „Buoch von guoter spise“. Als Autor gilt der Protonotar des Würzburger Bischofs, Michael de Leon. Neben seinen Pflichten, die Ausgaben des Haushaltes zu notieren, schrieb er auch diese Rezeptsammlung.

Weiterlesen: Geschichte und Gerichte

Weitere Beiträge ...

Öffnungszeiten & Preise

Dienstag bis Samstag
10:00 – 17.00 Uhr
An Sonntagen
11.00 Uhr – 17.00 Uhr
Montag geschlossen

#übrigens!

In unserem Video-Diary
erhalten Sie Infos zu aktuellen
Themen und zu besonderen
Objekten im Knauf-Museum
Iphofen.

Pressematerial Marilyn

Hier finden Sie Bilder und Textinformationen zu unserer Sonderausstellung "Marilyn – die Frau hinter der Ikone“

© 2020 Knauf-Museum Iphofen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.